Viva España im August in der Stadtbücherei Erbach 

11
Foto: Symbolbild von Lubos Houska auf pixabay.com

Die Stadtbücherei Erbach macht Literatur aus und über Spanien zum Monatsschwerpunkt. Zusammen mit dem Förderkreis der Stadtbücherei e.V. begibt sich die Stadtbücherei auf eine mediale Erkundungstour des europäischen Nachbarlandes und präsentiert dafür eine Mischung aus Neuerwerbungen und Vorhandenem. 

Spanische Literatur steht in den Regalen bereit

Leserinnen und Leser finden neben spanischen Romanklassikern wie „Don Quijote“ von Miguel de Cervantes auch „Der Schatten des Windes“ von Carlos Ruiz Zafón oder die Romane von Eva García Sáenz. Ebenfalls zeigen eine Reihe an belletristischen Neuerscheinungen wie Krimis, Thriller und historische Romane eine ganz neue Perspektive auf Spanien. Daneben sorgen aktuelle Reiseführer für Fernweh und eine Auswahl an spanischen Kochbüchern bringt die spanische Küche auf Wunsch ins eigene Heim. 

Die komplette Liste der Neuerwerbungen können Interessierte über die Homepage der Stadtbücherei Erbach einsehen. red

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein