Dachstuhlbrand in Reinheim

278

Zu einem Dachstuhlbrand ist es am Sonntagvormittag (27.02.), 10.20 Uhr, im „Westring“ in Reinheim gekommen.

Die Feuerwehren der Kernstadt Reinheim mit allen Ortsteilwehren sowie die Drehleiter der Feuerwehr Ober- Ramstadt waren im Einsatz. Personen befinden sich nicht mehr in dem Einfamilienwohnhaus.

Der Brand konnte bis 10.55 Uhr gelöscht werden, die Nachlöscharbeiten dauerten noch geraume Zeit länger an. Der durch das Feuer entstandene Sachschaden beträgt nach vorsichtigen Schätzungen mehrere zehntausend Euro.

Da Teile des Wohnhauses derzeit nicht mehr bewohnbar sind, wurde der Verbleib der
Hauseigentümer über Verwandte geregelt. Brandauslöser dürfteblaut Polizei im Bereich einer Terrassenüberdachung gewesen sein, die sich im Anschluss auf den Dachstuhl ausbreitete. Das zuständige Fachkommissariat wird die Brandursachenermittlung
aufnehmen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein