Zwei Motorradfahrer kollidieren im Gegenverkehr

57

Am Sonntag (15.05.) wurden zwei Rettungs-, ein Notarzt- und drei Streifenwagen der Polizei zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Motorradfahrern einberufen.

Gegen 15:30 Uhr kollidierten ein 53-jähriger und ein 36-jähriger Motorradfahrer – beide aus dem Landkreis Groß-Gerau – auf der B 460 in Mossautal zwischen der Wegscheide und dem Ortsteil Hüttenthal im Begegnungsverkehr.

Auf Grund des Zusammenstoßes kam der 36-jährige Motorradfahrer zu Fall und zog sich Verletzungen zu. Auf Grund der Verletzungen musste ein Rettungshubschrauber diesen in eine umliegende Klinik fliegen.

Auch der 53-jährige Biker erlitt Verletzungen und musste ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht werden.

Die Bundesstraße 460 war für circa eine Stunde voll gesperrt. Die Feuerwehr Mossautal reinigte die verschmutze Fahrbahn.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein