Schwerer Verkehrsunfall zwischen PKW und Radfahrerin

66

Wie aus der Pressemeldung der Polizei Südhessen hervorgeht, kollidierte am Sonntag (15.05.) gegen 18:20 Uhr auf der B38 zwischen Reichelsheim und Beerfurth ein 31-jähriger PKW-Fahrer mit einer 62-jährigen Radfahrerin. Der Autofahrer bog von der L 3105 auf die B38 ein, die die Fahrradfahrerin befuhr.

Auf Grund der Kollision kam die Radfahrerin dabei zu Fall und wurde schwerverletzt mit dem Rettungshubschrauber in eine umliegende Klinik geflogen. Die Radfahrerin trug einen Fahrradhelm, der vermutlich schlimmere Verletzungen verhinderte.

Die Einmündung B38/L3105 war für circa eine Stunde voll gesperrt. Die Feuerwehr Reichelsheim reinigte die Fahrbahn.

Insgesamt waren vier Feuerwehrfahrzeuge, ein Rettungs- und Notarztwagen, ein Rettungshubschrauber und ein Streifenwagen der Polizei im Einsatz.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein