Verkehrsschild beim Abbiegen überfahren

29

Ein geschätzter Sachschaden in Höhe von rund 350 Euro entstand am Freitag (14.05.) hinter einem Fastfoodrestaturant in Michelstadt.

Hier bog ein bislang unbekanntes Kraftfahrzeug gegen 23:30 Uhr vom Stadtring kommend in die Zeller Straße ein und überfuhr ein auf dem Gehweg befestigtes Verkehrsschild.

Der oder die Fahrzeugführer:in nahm mutmaßlich mit überhöhter Geschwindigkeit die Kurve und verlor dabei die Kontrolle über das Fahrzeug.

-> Hinweise an die Polizei Erbach unter der Rufnummer 06062/9530.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein