Wenn der kleine Hunger kommt: Es geht um die Wurst

19

Aus einem in einer Lagerhalle in der Ostertalstraße in Ober-Ostern/Reichelsheim abgestellten Verkaufswagen ließen Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag (24.10.) unter anderem achtzig Dosen Wurst mitgehen.

Zudem fielen den ungebetenen Besuchern Bargeld,mehrere Schlüssel und persönliche Dokumente in die Hände. Der Schaden beträgt nach erster Einschätzung der Polizei rund 600 Euro.

Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder sachdienliche Hinweise, insbesondere auf den Verbleib der gestohlenen Wurstwaren geben kann, wird gebeten sich bei der Polizeistation Erbach unter der Telefonnummer 06062/9530 zu melden.

Was für schlimme Lang… äh… Wurstfinger.

P. S. Wir bitten die Wortspielereien zu entschuldigen. Wir konnten einfach nicht anders.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein