Vollsperrung in Oberzent ab Mittwoch

19

Ab dem kommenden Mittwoch, den 29. September finden im Auftrag der Straßenmeisterei Beerfelden Bauarbeiten zur Fahrbahninstandsetzung im Zuge der Kreisstraße K 37 bei Oberzent-Raubach statt.

Der Streckenabschnitt beginnt etwa auf Höhe des Wanderparkplatzes „Falkners Ruh“ und verläuft bis kurz vor die Einmündung „Auf der Sommerseite“. Die Arbeiten werden unter Vollsperrung durchgeführt und dauern voraussichtlich bis Freitag den 1. Oktober an.

Die Umleitungsempfehlung verläuft ab Ober-Schönmattenwag über die L 3105 bis Affolterbach, von dort weiter auf die Landesstraße L 3120 bis Airlenbach und K 32 und K 33 über Falken-Gesäß und Finkenbach zurück auf die K 37. red

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein