Verunfalltes Auto am Baum ohne Fahrer: 24-Jährigen im Krankenhaus gefunden

1671

Am Donnerstag, 23. Dezember, kam es gegen 1 Uhr in der Verlängerung der Schleiersbacher Straße zwischen Fränkisch-Crumbach und
Bierbach zu einem Verkehrsunfall mit mindestens zwei verletzten Personen.

Zunächst meldete ein unbeteiligter Verkehrsteilnehmer einen verunfallten PKW, welcher gegen einen Baum geprallt
war. Vor Ort konnten die eingesetzten Beamten der Polizeistation Erbach jedoch
nur das stark beschädigte Fahrzeug ohne Nummernschilder feststellen, von dem
Autofahrer fehlte jede Spur.

Nach einigen Ermittlungen vor Ort konnte der
24-jährige Fahrer schließlich in einem Krankenhaus angetroffen werden.
Hier ergab sich der Verdacht, dass er zuvor alkoholisiert am Steuer gesessen hatte, sodass eine Blutprobe entnommen wurde. Der 24-Jährige sowie mindestens einer der Mitfahrer wurde bei dem Unfall leichtverletzt. Der Sachschaden an dem Fahrzeug wird mit ca. 15.000 Euro beziffert.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein