Verlegung von Rasengittersteinen zwischen Olfen und Güttersbach: Vollsperrung vom 21. Oktober bis 1. November

Ab Montag, 21. Oktober, werden auf der Kreisstraße K 47 zwischen Olfen und Güttersbach Rasengittersteine verlegt. Die gesamte Baumaßnahme dauert bis voraussichtlich 1. November an. Die Arbeiten im Auftrag der Straßenmeisterei Beerfelden müssen aufgrund der geringen Fahrbahnbreite unter Vollsperrung der Strecke erfolgen. Güttersbach bleibt während der Maßnahme aus Richtung Hüttenfeld erreichbar.

Während der Vollsperrung verläuft die beschilderte Umleitung ab Affolterbach über die L 3105 Richtung Grasellenbach bis zur Passhöhe Wegscheide. Hier verläuft die Umleitung weiter über die B 460 Richtung Hüttenthal. Ab Olfen verläuft die Umleitung über die L 3120 Richtung Beerfelden, dann weiter über die B 45 und B 460 Richtung Hüttenthal (siehe Abbildung).

Im Rahmen der Maßnahme erfolgt zur Befestigung des Bankettes in Kurvenbereichen die Verlegung von rund 300 Metern Rasengittersteinen. Im Zuge der Vollsperrung ergeben sich zudem Änderungen im Öffentlichen Nahverkehr. Die aktuellen Informationen zu den baustellenbedingten Änderungen des Linienverkehrs finden Sie unter www.odenwaldmobil.de.

(Abbildung: Hessen mobil)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.