Tragisches Unglück: 13-jähriger Junge in Biker-Park tödlich verletzt

Am frühen Sonntagnachmittag (27.10.) ist es in einem Biker-Park in der Oberzent zu einem tödlichen Unfall gekommen.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei befand sich gegen 14.45 Uhr ein 13-jähriger Junge mit einem Fahrrad auf dem Parcours, als er aus
bislang unbekannter Ursache zu Fall kam und sich tödliche Verletzungen zuzog.

In diesem Zusammenhang werden zwei Ersthelfer gesucht, die möglicherweise als Unfallzeugen in Betracht kommen könnten. Es soll sich bei den Helfern um zwei Männer gehandelt haben.

Diese beiden Ersthelfer werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Erbach unter der Tel-Nummer 06062-9530 in Verbindung zu setzen.

Mit der Unfallrekonstruktion wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Darmstadt ein Sachverständiger beauftragt.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.