Tödlicher Verkehrsunfall: 62-Jähriger gerät auf Gegenfahrbahn

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 180 bei Messel am Dienstagmorgen (10.12.) ist ein 62-Jähriger ums Leben gekommen. Laut Polizei war der Mann aus Eppertshausen gegen 6.30 Uhr aus bislang noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn gekommen und hier frontal mit einem entgegenkommenden Lastwagen kollidiert, der daraufhin im Straßengraben zum Stehen kam. Der Autofahrer erlitt bei dem Zusammenstoß so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle starb. Aktuell laufen noch die Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten. Wie lange die Strecke noch voll gesperrt sein wird, kann derzeit nicht abgesehen werden.

(Symbolfoto: pixabay)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Keep in touch

Fill in your details and we’ll get back to you in no time.