Sechs Verletzte bei Auffahrunfall

5

Ein Verkehrsunfall hat sich am Mittwochabend (24.06.) gegen 20:30 Uhr auf der L3259 in der Nähe von Breuberg-Neustadt ereignet.

Bei diesem kollidierte ein Pkw an einer Kreuzung während des Abbiegens mit einem entgegenkommenden Fahrzeug, das anschließend auf einen dritten, an der
Kreuzung wartenden Pkw stieß.

Es entstand ein Sachschaden von über 15.000 Euro. Die sechs in den Unfall
involvierten Personen wurden allesamt leicht verletzt und durch die
Rettungskräfte in umliegende Krankenhäuser eingeliefert.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein