Polizei sucht Brandstifter

76

Weil drei Hecken in Groß-Umstadt in den vergangenen Tagen zu unterschiedlichen Zeiten in Brand gerieten und eine mögliche Selbstentzündung ausgeschlossen werden kann, hat die Darmstädter Kripo Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung eingeleitet.

Ob die Taten, die sich am Donnerstag (9.12.) gegen 21.45 Uhr im Frießenbeuneweg / Groß-Umstadt und gegen 22.10 Uhr im Pappelweg des Ortsteils Richen sowie am Sonntag (12.12.) gegen 1.30 Uhr im Weidweg von Klein-Umstadt ereigneten, möglicherweise zusammenhängen, ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen. red

-> Hinweise an die Polizei unter Tel. 06151-9690

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein