Nach Unwetter Sperrung bei Lützelbach

Das Unwetter vergangenen Montag hat im Zuge der Landesstraße L 3106 bei Lützelbach seine Spuren hinterlassen. Kurz nach dem Abzweig der L 3259 zwischen dem Rimhorner Stock und der Mühlhäuser Brücke waren aufgrund des Sturmes mehrere Bäume umgefallen oder beschädigt worden.

Diese werden derzeit im Rahmen von Aufräumarbeiten gefällt und beseitigt. Die Arbeiten finden unter Vollsperrung der Landesstraße statt und werden voraussichtlich noch bis zum morgigen Dienstagabend, den 6. Juli, andauern.

In Richtung Breitenbrunn löste das Unwetter zudem einen Erdrutsch aus, so dass dort im Rahmen der Verkehrssicherung die Straße sofort halbseitig gesperrt werden musste.

Zur Beseitigung dieser Schäden wird im genannten Bereich von Mittwoch, den 7. bis Freitag, den 9. Juli eine Vollsperrung von täglich 6 bis 19 Uhr erforderlich.

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Keep in touch

Fill in your details and we’ll get back to you in no time.