Mehrere Außenspiegel abgetreten und Fensterscheiben eingeschlagen

266
Foto: Symbolbild von Cornell Frühauf auf pixabay.com

Anwohner hatten am Samstag (04.09.) gegen drei Uhr einen 37-jährigen Mann im Herrnwiesenweg in Groß-Umstadt dabei beobachtet, wie dieser mindestens fünf geparkte Autos durch das Abtreten der Außenspiegel beschädigte. Die Zeugen alarmierten die Polizei. Im Rahmen der Fahndung und mittels Personenbeschreibung stellten die Beamten den beschrieben Mann aus Groß-Umstadt noch in Tatortnähe und brachten ihn in Polizeigewahrsam.

Der 37-Jährige steht zudem unter Verdacht, am Freitag (2.9.) mehrere Fensterscheiben eines Gebäudes in der Wilhelm-Liebknecht-Straße mit einer Eisenstange eingeschlagen zu haben.

Der vermutliche Vandale wird sich zukünftig strafrechtlich verantworten müssen.

Die Ermittlungen zu den Hintergründen dauern derzeit noch an.

-> Hinweise an die Polizei Dieburg unter der Rufnummer 06071/96560. cly

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein