Mehr Infizierte, mehr Genesene, mehr Tote

Die aktuellen Zahlen in Zusammenhang mit dem Corona-Virus zeigen abermals eine Steigerung der Fälle (Stand 17. April, 11:30 Uhr): Positiv auf das Virus getestet wurden insgesamt 233 Bürgerinnen und Bürgern. Das sind 13 mehr als gestern. Von ihnen sind 107 Menschen nach ihrer Erkrankung genesen und wurden aus der Quarantäne entlassen (11 mehr als gestern).

Zwei weitere Odenwälderinnen und Odenwälder sind in Zusammenhang mit dem Corona-Virus gestorben. Eine der Personen stammt aus der Altersgruppe der 70- bis 79-jährigen, die zweite war über 90 Jahre alt. Damit erhöht sich die Anzahl der Todesfälle auf 34. Von ihnen waren 24 Bewohnerinnen und Bewohner von Pflegeheimen.

33 Menschen werden stationär in Krankenhäusern betreut – 24 im Gesundheitszentrum (GZO) in Erbach, neun in Kliniken außerhalb des Kreises. Im GZO liegen sieben Patienten auf der Intensivstation. Außerdem warten in Erbach zehn Personen, bei den der Verdacht auf eine Erkrankung besteht, auf ihr Testergebnis.

Im Kreis Darmstadt-Dieburg sind 315 Menschen mit Corona infiziert, sieben Menschen sind an Covid-19 verstorben. red

(Symbolfoto: pixabay)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Keep in touch

Fill in your details and we’ll get back to you in no time.