Explosive Mischung ruft Feuerwehren auf den Plan

5

Am Freitagvormittag wurden die Feuerwehren Groß- und Klein-Zimmern sowie der Gefahrgutzug Groß-Umstadt in die Wilhelm-Leuschner-Straße in Groß-Zimmern alarmiert. In einer Apotheke war eine explosive Substanz entdeckt worden.

Die Feuerwehr sorgte zunächst mit der Polizei für die Räumung und Sperrung des betroffenen Gebäudes sowie der umliegenden Flächen.

Zur Beseitigung der Gefahr wurde der Kampfmittelräumdienst alarmiert.

Aktuell läuft der Einsatz noch.

Foto: Feuerwehr Groß-Zimmern

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein