Einbruch in Gemüseladen: Waren es Kinder?

724

Aus einem Gemüseladen in der Bahnhofstraße in Bad König, in der Nähe des Gartenwegs sind am Sonntag (20.2.) Getränke, Süßigkeiten sowie Geld gestohlen worden.

Der Schaden liegt der Polizei zufolge bei etwa 400 Euro. Die Täter gelangten durch ein aufgebrochenes Fenster auf der Rückseite in das Geschäft. Für die Tat könnten nach ersten Hinweisen drei Kinder verantwortlich sein. Das Trio wurde von Anwohnern der Bahnhofstraße in einem Hof unweit des Tatortes entdeckt.

Mit den weiteren Ermittlungen zu den Kindern sind jetzt Beamte des Einbruchskommissariats beschäftigt. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 06062-9530. red

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein