Außenspiegel von Auto abgetreten

267
Foto: Symbolbild von Cornell Frühauf auf pixabay.com

Zeugen beobachteten einen 37 Jahre alten Mann in Groß-Umstadt, wie dieser am Samstag (09.07.) gegen 13.30 Uhr den Außenspiegel eines in der Höchster Straße abgestellten Autos abgetreten hat. Daraufhin verständigten diese die Polizei.

Noch im Rahmen der Fahndung nahmen die alarmierten Polizeibeamten den beschriebenen Mann fest. Bei seiner Überprüfung zeigte sich, dass er Amphetamine mit sich führte. Zudem stellte sich heraus, dass er mindestens drei weitere Fahrzeuge in der Straße „Im Kühlen Grund“ und im „Herrenwiesenweg“ beschädigt hatte.

Der 37-jährige Groß-Umstädter muss sich nun wegen des Verdachts der Sachbeschädigung in gleich mehreren Fällen und wegen des illegalen Besitzes von Drogen in Zukunft strafrechtlich verantworten.

Der von ihm verursachte Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf mehrere Hundert Euro.

-> Hinweise an die Polizei Dieburg unter der Rufnummer 06071/96560. cly

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein