Apropos: Ein besonders durstiger Dieb

13

Etwas zu durstig war ein Dieb, den die Polizei am Donnerstagmorgen gegen 3.20 Uhr in Bürgstadt im Kreis Miltenberg kontrolliert hat. Der stark Angetrunkene war im Besitz von drei Flaschen Weißwein, was an und für sich nicht außergewöhnlich ist. Diese hatte er jedoch vermutlich aus einem unverschlossenen Keller eines Anwesens in der Straße „Im Bildstock“ beziehungsweise der Parallelstraße entwendet. Ein Alkotest ergab einen Promillewert von 3,62.

Der Angetrunkene hielt bereits tags zuvor die Polizei auf Trab, da er mehrere Ladendiebstähle mit Zielrichtung Alkoholika begangen hatte und sich nun wegen dieser Ladendiebstähle und Hausfriedensbruch verantworten muss. „Der dreht wieder eine Runde“, heißt es bestimmt inzwischen auf dem Polizeirevier. sab

(Symbolfoto: pixabay)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein