73-Jährigen angefahren und abgehauen

Zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 73-Jähriger schwer verletzt wurde, ist es am Dienstag (23.6.) gegen 9.30 Uhr auf der Landesstraße 3065 bei Babenhausen gekommen.

Der 73 Jahre alte Mann aus Rodgau befuhr mit seinem Rennrad die Landesstraße von Babenhausen nach Langstadt. Auf etwa halber Strecke wurde der Rennradfahrer laut Polizei von einem blauen Auto überholt. Hierbei kam es ersten Ermittlungen zufolge zum Kontakt zwischen dem Wagen und dem Radfahrer, wobei dieser stürzte. Bei dem Sturz zog er sich schwere Verletzungen zu. Das unfallbeteiligte Fahrzeug flüchtete im Anschluss von der Unfallstelle.

Der 73-Jährige kam mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik. Die Strecke war für etwa eine Stunde voll gesperrt. Nach bisherigen Erkenntnissen konnte das mutmaßliche Unfallfahrzeug inzwischen aufgespürt werden. Die Ermittlungen dauern an.

Zeugen, die den Zusammenstoß beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeistation in Dieburg unter der Rufnummer 06071/96560 zu melden. red

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Keep in touch

Fill in your details and we’ll get back to you in no time.