67-jähriger Klaus Mecke aus Reinheim vermisst

15

Seit Freitagnachmittag (28.2.) wird der 67-jährige Klaus Mecke aus Reinheim vermisst.

Letztmalig wurde Mecke gegen
13 Uhr in dem Kreiskrankenhaus Groß- Umstadt gesehen. Herr Mecke benötigt dringend Medikamente und befindet sich eventuell in einer hilflosen Lage.

Beschrieben wird Herr Mecke: Jünger als 67 Jahre aussehend, 185 cm groß, schlanke Statur, graue kurze Haare, grauer Bart, trägt eine Brille mit silberfarbenen Gestell, bekleidet war Herr Mecke mit einer grauen Jacke und dunkler Hose.

Hinweise zu dem Aufenthaltsort des Herrn Mecke bitte an die Polizeistation in Dieburg (Tel.: 06071-96560), den Notruf „110“ oder jede andere Polizeidienststelle.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein