Unter Drogeneinfluss unterwegs

326
Foto: Symbolbild von Nate Kudlich auf pixabay.com

Gleich zweimal stoppten Beamte der Polizeistation Höchst am Montag (17.10.) offensichtlich berauschte Autofahrer. Gegen 8.30 Uhr kontrollierten die Beamten einen 43 Jahre alten Autofahrer in der Erbacher Straße in Höchst. Rasch bemerkten die Polizisten, dass der Wagenlenker offenbar unter Drogeneinfluss am Straßenverkehr teilnahm. Ein Drogentest reagierte anschließend positiv auf den vorherigen Konsum von Cannabis.

Gegen 16.50 Uhr stoppte die Polizei zudem in der Wersauer Straße in Brensbach einen 55 Jahre alten Autofahrer. Auch bei ihm zeigten sich Anzeichen auf vorherigen Drogenkonsum.

Beide Autofahrer wurden vorläufig festgenommen und mussten Blutentnahmen über sich ergehen lassen. Sie erwarten nun entsprechende Ermittlungsverfahren. cly

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein