Straße von Hesselbach nach Würzberg wegen Treibjagd am Samstag gesperrt

20

Am Samstag, 27. November, findet zwischen 7 und 17 Uhr im Waldgebiet zwischen dem Oberzenter Stadtteil Hesselbach, dem Michelstädter Stadtteil Würzberg und Kirchzell-Breitenbuch (Landkreis Miltenberg) eine Treibjagd statt.

Deshalb muss die Verbindungsstraße von Hesselbach nach Würzberg, die das Gebiet durchschneidet, für jeglichen Fahrzeugverkehr gesperrt werden. Die Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer werden um Beachtung der Vollsperrung gebeten. red

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein