Schwerer Verkehrsunfall zwischen Pkw und Traktor mit Anhänger

Einen schweren Unfall hat es am Donnerstag gegen 14. 40 Uhr in Reichelsheim/Ober-Kainsbach gegeben.

Dort fuhr ein 18-jähriger Reichelsheimer PKW-Fahrer die Landesstraße 3260 von Ober-Kainsbach in Richtung Bundesstraße 47, als er am Ortsausgang auf der regennassen Fahrbahn in einer Rechtskurve nach links in den Gegenverkehr geriet, wo dieser gegen einen entgegenkommenden Traktor mit
Anhänger prallte.

Durch die Wucht des Anstoßes wurde der Traktor nach rechts in den Straßengraben abgewiesen, wo er mitsamt Anhänger umkippte.

Hierbei wurde der 63-jährige Fahrer des Traktors sowie die 15-jährige Beifahrerin des Pkw, beide ebenfalls aus Reichelsheim, leicht verletzt. Der Fahrer des Pkw wurde schwer, jedoch nicht lebensbedrohlich verletzt.

Alle Beteiligten kamen in Krankenhäuser. An den Fahrzeugen und am Anhänger entstanden jeweils Totalschäden in Höhe von insgesamt ca. 20.000 Euro.

Wegen der Unfallaufnahme und der Bergungsmaßnahmen musste die L 3260 für ca. dreieinhalb Stunden bis 18:10 Uhr voll gesperrt werden. Da aus dem Traktor ca. 40 Liter Hydrauliköl ausgelaufen und so ins Erdreich gelangt waren, wurde die Wasserschutzbehörde informiert.

Die FFW Reichelsheim war mit drei Fahrzeugen und etwa 15 Einsatzkräften an der Unfallstelle. Ebenso waren drei Rettungswagen und ein Notarzt im Einsatz.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Keep in touch

Fill in your details and we’ll get back to you in no time.