Raub mit Bedrohung durch Schusswaffe

910
Foto: Symbolbild von Cornell Frühauf auf pixabay.com

„In den Leppsteinswiesen“ in Roßdorf soll sich am Dienstag (7.6.) ein Raub auf einen 62 Jahre alten Mann zugetragen haben.

Nach derzeitigem Kenntnisstand sollen drei bislang unbekannte Männer dem 62-jährigen Mann bis nach Hause gefolgt sein. Dort sollen die Unbekannten eine Waffe vorgezeigt und die Herausgabe seines Geldes gefordert haben. Im Anschluss seien sie mit mehreren Tausend Euro geflüchtet. Nach Pressemeldung der Polizei sollen die Flüchtigen schwarze Kleidung und Sturmhauben getragen haben.

Der Vorfall wurde gegen 5 Uhr wurde der Polizei Ober-Ramstadt gemeldet.

-> Hinweise an die Kriminalpolizei in Darmstadt unter der Rufnummer 06151/9690.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein