Polizeilicher Staatsschutz sucht Zeugen nach Vandalismus

167

Unbekannte Vandalen haben an der Hauswand eines Jugendzentrums in Groß-Zimmern mit schwarzer Farbe ein Hakenkreuz an die Fassade geschmiert.

Die Farbschmiererei am Jugendzentrum in der Straße „Am Festplatz“ wurde der Polizei am Dienstag (17.5.) gemeldet und kann bereits einige Tage zurückliegen. Nach besagter Tat flüchteten die Täter unerkannt.

Der entstandene Schaden wird insgesamt auf einen niedrigen dreistelligen Betrag geschätzt.

Auf Grund des „Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen“, hat der polizeiliche Staatsschutz die Ermittlungen aufgenommen.

-> Hinweise unter der Rufnummer 06151/9690.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein