Mehrere Straßensanierungen in Erbach geplant

Im August und September müssen an verschiedenen Straßen in Erbach teils größere Sanierungsarbeiten vorgenommen werden. Die genauen Bauphasen und die detaillierten Umleitungen werden noch einmal rechtzeitig bekanntgegeben.

Deckenerneuerung Kreuzweg
Der Kreuzweg zwischen der Dreiseetalstraße und dem Kreisverkehr Geschwister-Scholl-Straße/Schmidt-Lynker-Straße muss für ca. eine Woche voll gesperrt werden, damit die Fahrbahndecke dort erneuert werden kann.

Deckenerneuerung Kreisverkehr am Alexanderbad
Auch für die Sanierungsarbeiten am Kreisverkehr am Schwimmbad muss für mindestens vier Tage eine Vollsperrung eingerichtet werden. Eine Umleitung für den Südabschnitt der Werner-von-Siemens-Straße führt über den Schwimmbadparkplatz zur Brunnenstraße. Für den Nordabschnitt der Werner-von-Siemens-Straße und den Wiesenweg ist keine direkte Umleitung des Verkehrs möglich.

Deckenerneuerung Roßbacher Weg
Die Erneuerung der Fahrbahndecke des Roßbacher Wegs zwischen der B45 und der Werner-von-Siemens-Straße wird voraussichtlich eine Woche dauern. Geplant ist, dafür die B45 halbseitig zu sperren. Die Umleitung des Gegenverkehrs wird über den Wiesenweg oder die Relystraße erfolgen.

Alle Straßensanierungen werden aufeinander abgestimmt, sodass die Belastung für Anwohnerinnen, Anwohner und alle Beteiligten des Straßenverkehrs so gering wie möglich bleibt. Auch der Schwimmbadbetrieb wird für die Sanierungsarbeiten am Kreisverkehr berücksichtigt. red

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Keep in touch

Fill in your details and we’ll get back to you in no time.