Mauer beschädigt

214
Foto: Symbolbild von Cornell Frühauf auf pixabay.com

Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte am Montag (03.10.) zwischen 14.30 Uhr und 15.15 Uhr eine Begrenzungsmauer in der Wilhelmstraße in Reinheim. Vermutlich beim Wenden schob der Verursacher mit seinem Fahrzeug eine auf der Mauer befindliche, drei Meter lange Granitplatten weg. Diese fielen zu Boden und zerbrachen.

Es entstand ein Schaden von 500 Euro.

-> Hinweise an die Polizeistation Ober-Ramstadt unter der Rufnummer 06154-63300. cly

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein