Gleich zwei Einbrüche innerhalb einer Nacht

141
Foto: Symbolbild von Cornell Frühauf auf pixabay.com

In der Nacht von Donnerstag (01.09.), 19 Uhr und Freitag (02.09.), 4.30 Uhr gerieten zwei Autos im Gebiet Reinheim in das Visier Krimineller.

Die Täter schlugen die Scheibe eines in der Kirchstraße parkenden weißen Renaults ein und entwendeten unter anderem Bargeld und Kopfhörer.

In der Seegasse beschädigten Kriminelle die Scheibe eines Opels; fanden jedoch keine Wertgegenständen im Innenraum.

Der Gesamtschaden dürfte sich nach ersten Erkenntnissen auf mindestens 700 Euro belaufen.

Ob zwischen den Taten ein Zusammenhang besteht, wird im Rahmen der eingeleiteten Ermittlungsverfahren geprüft.

-> Hinweise an die Polizei in Darmstadt unter der Rufnummer 06151/9690. cly

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein