Die etwas andere Polizeimeldung: Alzheimer oder Alkohol?

Etwas vergesslich ist der Inhaber eines Motorrads der Marke Kawasaki Ninja gewesen, der sein Zweirad bei der Polizei in Miltenberg als gestohlen gemeldet hatte. In der Zeit vom 29.9. bis zum 6.10. soll die blaue Ninja geklaut worden sein. Der Inhaber vermutete, dass das Motorrad mit dem Originalschlüssel gefahren wurde.

Am Donnerstagfrüh dann die Auflösung in einer erneuten Polizeimeldung: „Der Motorraddiebstahl hat sich geklärt: der Besitzer hat vergessen, dass er einem Bekannten erlaubt hatte, das Kraftrad zu fahren. Der Fall braucht demnach nicht in der Presse erwähnt werden.“
Wir denken – doch! Das sind dann wohl genau die Pappenheimer, die auch ihre Ehefrau an der Raststätte vergessen 😉 sab

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.