Biberdamm zerstört

10

Unbekannte haben im Reichelsheimer Ortsteil Gumpen einen Biberdamm zerstört. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

Zeugen bemerkten am Donnerstag (04.03.), dass ein Damm in der Gersprenz im Bereich der Kriemhildstraße entfernt wurde. Vor Ort konnten Polizeibeamte
feststellen, dass es sich um einen Hauptdamm handelte und Unbekannte diesen bewusst zerstört haben.

Ersten Erkenntnissen zufolge dürfte der Abbau während der zurückliegenden Frostperiode erfolgt sein. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, werden gebeten, sich mit der Ermittlungsgruppe der Polizei in Erbach unter der Rufnummer 06062/953-0 in Verbindung zu setzen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein