Achtung, mögliche Giftköder!

9

Die Stadtverwaltung Oberzent bittet Hundehalter beim Gassi-Gehen um Vorsicht wegen eines möglichen Giftköderfundes am Wäldchen im Bereich des Verbindungsweges Lindenallee Richtung Parkplatz Waldseebad in Beerfelden.

„Falls sie diesbezüglich Beobachtungen machen, dann melden Sie sich bitte umgehend beim Ordnungsamt der Stadt Oberzent“, heißt die Empfehlung der Stadtverwaltung Oberzent in einer Pressemitteilung.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein