ABC-Übung

696
Foto: Symbolbild von Pixabay

Wie die Bundeswehr mitteilt, werden zwischen Montag, 10. Oktober, und Mittwoch, 12. Oktober, Einheiten der ABC-Abwehrkräfte im Bereich zwischen Amorbach, Fürth, Absteinach und Mudau im freien Gelände üben.

Spaziergänger können dabei auch auf uniformierte und bewaffnete Soldaten treffen.

Es geht durch den Übungsbetrieb zu keiner Zeit eine Gefahr aus. red

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein