32-jährigen Mann angegriffen und geschlagen

2

Offenbar grundlos ist am Montag (31.8.) gegen 17.30 Uhr an der Bushaltestelle in der Frankfurter Straße in Bad König gegenüber eines Discounters ein 32 Jahre alter Mann aus Bad König geschlagen worden.

Das Opfer ist nach ersten Erkenntnissen durch die Schläge und Tritte leicht verletzt worden. Im Gerangel wurde ein zur Hilfe eilender Passant ins Gesicht geschlagen.

Für die ärztliche Versorgung war ein Krankenwagen im Einsatz. Der mutmaßliche Angreifer konnte zwar vor Eintreffen der Polizei flüchten, ist jedoch von einem Zeugen erkannt worden.

Gegen den 43 Jahre alten Tatverdächtigen aus Bad König wurde jetzt Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung erstattet. Die Ermittlungen dauern an. red

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein