Zwei Schwerverletzte bei Frontalcrash

Einen schweren Unfall hat es am Donnerstag in Brensbach-Wallbach gegeben.

Ein 34 jähriger Fahrer aus dem Odenwald befuhr die Kreisstraße 88 von Brensbach kommend in Fahrtrichtung Wallbach. In einer Kurve verlor er aus bislang unbekannten Gründen, auf regennasser Fahrbahn, die
Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet in den Gegenverkehr.

Dort kam es zum Zusammenstoß mit einem 44-jährigen Pkw-Fahrer aus dem Kreis Darmstadt-Dieburg.

Die beiden schwer verletzten Pkw-Fahrer kamen in Krankenhäuser. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Strecke musste bis zur Abschleppung beider Fahrzeuge voll gesperrt bleiben.

Die Feuerwehr Brensbach befand sich mit starken Kräften im Einsatz. Nach erster
Einschätzung entstand Sachschaden in Höhe von 15.000 Euro.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Keep in touch

Fill in your details and we’ll get back to you in no time.