Zwei Schwerverletzte bei Crash mit Lkw

1153

Zwei Schwerverletzte und ein Schaden von mindestens 20.000 Euro: Das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Donnerstagmorgen auf der B38 zwischen Reinheim- Georgenhausen und Roßdorf-Gundernhausen ereignet hat.

Laut Polizeipräsidium Südhessen fuhr ein 19-Jähriger mit einer 18-jährigen Beifahrerin in einem VW gegen 7.20 Uhr die Kreisstraße 129 in Richtung B38, als es beim Auffahren zur Kollision mit einem Lkw kam, der auf der B38 in Richtung Reinheim fuhr.

Die beiden jungen Leute im VW kamen mit schweren, aber nicht lebensbedrohlichen Verletzungen in ein Krankenhaus, der 62-jährige Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Die B38 musste für zwei Stunden voll gesperrt werden. Warum es zum Zusammenstoß kam, muss laut Polizeipräsidium noch geklärt werden. sab

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein