Übervoll: Polizei stoppt Autofahrer mit über 4 Promille

4

Zeugen teilten der Polizei mit, dass Sonntagnacht (10.11.) gegen 23.40 Uhr ein augenscheinlich stark alkoholisierter Mann hingefallen, anschließend in sein Auto gestiegen und weggefahren sei. Eine Streife konnte den Autofahrer im Heimstättenweg in Darmstadt antreffen und kontrollieren. Ein Atemalkoholtest zeigte einen Wert von 4,1 Promille. Der Fahrer wurde auf die Wache verbracht und einer Blutentnahme unterzogen. Er muss sich nun in einem Verfahren wegen Trunkenheitsfahrt verantworten. Der Führerschein wurde sichergestellt.

(Symbolfoto: pixabay)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein