Foto: Symbolbild von Chris Reading auf pixabay.com

Reinheim. Das Reparaturcafé startet am Samstag, 28. Januar, beim Turnverein Zeilhard, Walter-Kolb-Straße 8, (Eingang von der Georgenhäuser Straße) in Reinheim-Zeilhard.

Los geht es mit dem Reparieren um 14 Uhr, bis 17 Uhr reparieren ehrenamtliche Mitarbeiter Elektrogeräte, Holzgegenstände, Textilien und Fahrräder.

Auch Messer, Scheren und Werkzeuge werden geschliffen und aufbereitet. Die Jugendlichen vom Jugendforum der Stadt beantworten Fragen und helfen bei Bedienungsproblemen rund ums Smartphone.

Für freiwillige Spenden stehen Spendenboxen bereit. Anmeldung über die Homepage www.reparaturcafe-reinheim.de oder unter Tel.: 06162-914151 Anmeldeschluss ist der 26. Januar. red

Vorheriger ArtikelAutoknacker unterwegs
Nächster ArtikelScheibe kaputt, Rucksack weg

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein