Mit Baum kollidiert-Fahrer schwer verletzt

Am 22.07. um 08:15 Uhr wurde ein 52-jähriger Fahrer eines
Kleinfahrzeugs beim Zusammenstoß mit einem Baum bei Oberzent-Falken-Gesäß schwer verletzt.

Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an. Die L 3119 war für die Dauer der
Bergungsmaßnahmen voll gesperrt. Neben Rettungsdienst und Polizei war die FFW Oberzent sowie ein Rettungshubschrauber eingesetzt. Der Sachschaden um
beteiligten Fahrzeug wird mit 3.000 Euro beziffert.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Keep in touch

Fill in your details and we’ll get back to you in no time.