Jetzt elf Corona-Tote im Odenwaldkreis

Im Odenwaldkreis sind 132 Personen positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Im Vergleich zu gestern ist somit eine Person mehr erkrankt. Die Anzahl der verstorbenen Bürgerinnen und Bürger hat sich um drei auf elf erhöht. Zwei Personen davon waren über 80 Jahre alt, eine zwischen 70 und 80. Alle drei litten unter Vorerkrankungen. 31 Menschen aus dem Odenwaldkreis sind nach ihrer Viruserkrankung wieder genesen.

Von den positiv auf das Virus getesteten Personen sind 27 stationär im Krankenhaus – 20 im Gesundheitszentrum (GZO) in Erbach, sieben in Krankenhäusern außerhalb des Kreises. Im GZO liegen 6 Personen auf der Intensivstation. Bei 12 weiteren im GZO untergebrachten Personen steht das Testergebnis noch aus.

Im Kreis Darmstadt-Dieburg gibt es 237 Erkrankte und drei Todesfälle im Zusammenhang mit Corona. red

1 Kommentar zu „Jetzt elf Corona-Tote im Odenwaldkreis“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Keep in touch

Fill in your details and we’ll get back to you in no time.