In Gegenverkehr geraten

4

Am Montag (19.07.2021) gegen 14:10 Uhr befuhr ein 52-jähriger Mercedes-Fahrer die B 38 in Fahrtrichtung Brensbach. Kurz hinter einem Landgasthof kam der Mercedes-Fahrer aus bisher ungeklärter Ursache nach links in den Gegenverkehr. Dort kollidierte er mit einem entgegenkommenden Mercedes Sprinter.

An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Die beiden Autofahrer blieben unverletzt.

Während der Unfallaufnahme und den Bergungsarbeiten war die Fahrbahn ca. 90 Minuten voll gesperrt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein