An Garagen hantiert – drei Festnahmen

169
Foto: Symbolbild von Steffen Salow auf pixabay.com

Groß-Zimmern. In der Nacht zum Samstag, 21. Januar, hantierten Kriminelle zwischen 1 und 3 Uhr in der Straße „Hinter dem Schlädchen“ und in der Johannes-Ohl-Straße an mehreren Garagen. Trotz Hebelversuchen konnten sie laut Polizei nichts erbeuten. Anwohner benachrichtigten die Polizei.

Bei den Festgenommenen handelte es sich um einen 20-Jährigen und zwei 21-jährige Männer, bei denen Werkzeuge gefunden wurden.

Weitere Hinweise an Tel.: 06071-96560. red

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein