32-jähriger Radfahrer aus Bad König verletzt sich schwer

32

Am Donnerstag (21.5.) gegen 17 Uhr kam auf dem Radweg zwischen Michelstadt-Asselbrunn und Bad König-Zell ein 32-jähriger Bad Königer
Fahrradfahrer zu Fall.

Der schwer verletzte Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Wie es zum Sturz kommen konnte, ist noch Teil der Ermittlungen.

Zeugen, die Hinweise zum
Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeistation Erbach
unter Tel.: 06062 / 953-0 in Verbindung zu setzen.

1 Kommentar

  1. Sag mal das was gehört ist er selbst schuld daran wenn mann so angetankt mit dem bike fährt, das weiß man vorher das was passieren kann.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein