Flyer des Lebkuchenmarktes. Foto: Veranstalter

Reichelsheim. In Reichelsheim-Beerfurth findet am Samstag, 9., und Sonntag, 10. Dezember, der Lebkuchenmarkt statt. 18 Marktbestücker sind in diesem Jahr dabei, es werden Lebkuchen, Winzerglühwein, Kaffee und Kuchen, Bratwurst, Schnäpse und weitere Liköre angeboten.

Aus Reichelsheim kommen Alpakas zu Besuch, für die musikalische Unterhaltung sorgt der Gesangverein MGV Beerfurth, der Possauenchor aus Fränkisch-Crumbach und die Grundschüler der Grundschule.

Los geht es am Samstag um 14 Uhr, der Markt ist bis 22 Uhr geöffnet. Sonntags geht es früher los: von 11 bis 20 Uhr kann der Lebkuchenmarkt besucht werden. red

Vorheriger ArtikelEinbruch in Sportheim, Aufbruch einer Ladesäule
Nächster ArtikelÜber 300 Bäume und Sträucher gepflanzt

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein