Sandra Breunig

Sandra Breunig

Alkoholfahrt endet auf Wache: 17.000 Euro Schaden

Zu viel Alkohol ist der Grund für einen Unfall am Mittwoch gegen 00:42 Uhr in Münster-Altheim gewesen. Gegen 0.42 Uhr fuhr ein 19-jähriger Fahranfänger aus Münster die Friedrich-Lehr-Straße in Fahrtrichtung Ortsmitte und kollidierte aufgrund erheblicher Alkoholisierung mit einem parkenden Auto am rechten Straßenrand. Es entstand laut Polizei ein Schaden von rund 17.000 Euro. Ein durchgeführter …

Alkoholfahrt endet auf Wache: 17.000 Euro Schaden Weiterlesen »

„Ich habe nie einem Kind weh getan.“ – 50-jähriger Michelstädter wegen Verdachts des schweren Missbrauchs vor Gericht

Wegen des Verdachts des schweren sexuellen Missbrauchs muss sich seit Dienstag ein 50-Jähriger aus Michelstadt vor dem Landgericht Darmstadt verantworten. Hereingeführt in Handschellen wirkt der Mann unscheinbar, hager mit Dreitagebart und Brille. Gekleidet mit einem grauen Sweatshirt, Jeans und Sportschuhen. Der Michelstädter soll seine Stieftochter zwischen 2008 und 2010 im Alter zwischen neun und zehn …

„Ich habe nie einem Kind weh getan.“ – 50-jähriger Michelstädter wegen Verdachts des schweren Missbrauchs vor Gericht Weiterlesen »

Gitterboxen brennen – Polizei ermittelt

Zu einem Brand von abgestellten Gitterboxen ist es am Sonntag (8.9.) auf einem Firmengelände in der Industriestraße in Höchst gekommen. Gegen 4 Uhr war die Polizei über die Rettungsleitstelle alarmiert worden, nachdem in diesem Funkenflug festgestellt worden war. Die ebenfalls sofort alarmierten Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Höchst konnten den Brand unter Kontrolle bringen, jedoch beschädigten …

Gitterboxen brennen – Polizei ermittelt Weiterlesen »

Dieb mit grünem Daumen

Seinen Garten stellt sich wohl derzeit ein recht erfolgreicher Dieb zusammen, der im Kreis Miltenberg und Kreis Aschaffenburg unterwegs ist. Erst verschwand am Samstag vom Festplatz des Eichenbühler Bergrennens ein Pavillion, dazu vier Stehtische mit integrierten Sonnenschirmen. Eine Palme und ein Olvienbaum mussten am Sonntag in Alzenau-Wasserlos dran glauben, die vor der Tür eines Wohnhauses …

Dieb mit grünem Daumen Weiterlesen »

Brüderlich gesiegt: Geschwister aus Vielbrunn gewinnen hessisches Jugendvergleichsfliegen in Heppenheim

Vielbrunn/ Heppenheim. 30 junge Segelflieger aus ganz Hessen trafen sich am vergangenen Wochenende, um in Heppenheim den diesjährigen Sieger des Hessischen Jugendvergleichsfliegens zu küren. Alle Teilnehmer mussten sich eine Woche vorher auf einem der in Hessen verteilten Vorentscheide für die Teilnahme qualifizieren, erfreulicherweise dabei auch Felix und Simon Koch, zwei Vielbrunner Nachwuchspiloten, die bei einem …

Brüderlich gesiegt: Geschwister aus Vielbrunn gewinnen hessisches Jugendvergleichsfliegen in Heppenheim Weiterlesen »

Motorradfahrer stürzt auf Bundesstraße 45 – 48-Jähriger schwer verletzt

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem Motorrad ist es am Sonntag, 8.9. gegen 15:20 Uhr auf der B45/ Zeller Kreuzung in Fahrtrichtung Bad König gekommen. Auf Grund eines Fahrfehlers verlor der 48-jährige Fahrer aus den Niederlanden die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte. Im Anschluss rutschte er mit dem Motorrad von der Fahrbahn. Der Motorradfahrer …

Motorradfahrer stürzt auf Bundesstraße 45 – 48-Jähriger schwer verletzt Weiterlesen »

Messerstecherei in Spielhalle: Mann schwer verletzt

Eine Messerstecherei mit einem Schwerverletzten hat es am frühen Samstagmorgen gegen 4.45 Uhr in einer Spielhalle in der Langener Innenstadt gegeben. Sofort wurden Polizeistreifen und Rettungskräfte in die Darmstädter Straße alarmiert. Aus bislang unbekannten Gründen kam es laut Keutz TV-News an den Spielgeräten zu einer Auseinandersetzung. Zwei Männer wurden hierbei verletzt – einer davon nach …

Messerstecherei in Spielhalle: Mann schwer verletzt Weiterlesen »

Tankstelle überfallen – Angestellte mit Messer bedroht

Einen Überfall auf eine Tankstelle hat es am Samstag (7.9.) in Münster gegeben. Gegen 21.30 Uhr betrat ein maskierter Mann den Verkaufsraum in der Frankfurter Straße. Dort passte er die allein anwesende 51-jährige Angestellte auf deren Rückweg vom Lager an die Kasse ab und forderte diese unter Vorhalt eines Messers dazu auf, ihm das Geld …

Tankstelle überfallen – Angestellte mit Messer bedroht Weiterlesen »

Technischer Defekt ist Brandursache in Ebersberg

Der Brand im Wohnhaus im Ortsteil Erbach-Ebersberg (wir haben berichtet), ist nach Untersuchungen der Brandermittler durch einen technischen Defekt ausgelöst worden. Die Ermittler des Kommissariats 10 aus Erbach, des Landeskriminalamtes haben gemeinsam mit einem Gutachter am Donnerstag (5.9.) die Brandstelle in der Straße “Sägewerk” untersucht. Es wurde festgestellt, dass das Feuer im Bereich einer Steckdose …

Technischer Defekt ist Brandursache in Ebersberg Weiterlesen »

Keep in touch

Fill in your details and we’ll get back to you in no time.