Sandra Breunig

Sandra Breunig

Bargeld? Nein, danke…Bitte mit Karte!

„Beim nächsten Mal zahlen Sie bitte mit EC-Karte!“, sagt die Kassiererin im Aldi-Süd in Bad König in einem Ton, der nicht nach Bitte, sondern nach Forderung klingt. Was ist los? „Das ist hygienischer“, folgt sogleich die Erklärung. Auch die Pressestelle von Aldi-Süd bestätigt: „Wir bitten unsere Kunden, auf die wichtigen Hygiene- und Abstandsregeln zu achten. …

Bargeld? Nein, danke…Bitte mit Karte! Weiterlesen »

Motorradfahrer gerät in Gegenverkehr

Einen schweren Verkehrsunfall hat es am Donnerstag (26.3.) auf der Kreisstraße 105 zwischen Klein-Umstadt und Radheim gegeben. Ein 38-jähriger Motorradfahrer aus Rodgau fuhr gegen 10 Uhr die K105 von Klein-Umstadt kommend in Richtung Radheim. In einer langgezogenen Rechtskurve geriet der Motorradfahrer in den Gegenverkehr und kollidierte mit einem entgegenkommenden Auto mit einem 63-jährigen Fahrer aus …

Motorradfahrer gerät in Gegenverkehr Weiterlesen »

Keine Kindergartengebühren im April

Weil die Kindergärten wegen der Corona-Krise geschlossen sind, müssen Eltern im April keine Kindergartengebühren zahlen. Darauf haben sich die zwölf Bürgermeister der Odenwaldkreis-Kommunen heute (26.3.) geeinigt. Die Entscheidung fiel in einer Telefonkonferenz, zu der Landrat Frank Matiaske abermals eingeladen hatte. „Es ist nicht vertretbar, dass die durch den Betreuungsausfall ohnehin schon belasteten Eltern trotz nicht …

Keine Kindergartengebühren im April Weiterlesen »

Erster Corona-Tote im Kreis Darmstadt-Dieburg

Nach aktuellem Stand (heute, 26.3., Vormittag) gibt es im Odenwaldkreis 46 positiv auf das Corona-Virus getestete Menschen, davon befinden sich 14 im Krankenhaus. Von ihnen sind zwölf im Erbacher Kreiskrankenhaus und zwei in Kliniken außerhalb des Kreises. Im Kreis Darmstadt-Dieburg sind es 114 Erkrankte. Dazu gibt es den ersten Todesfall im Landkreis zu vermelden. Laut …

Erster Corona-Tote im Kreis Darmstadt-Dieburg Weiterlesen »

Aktueller Stand der Corona-Fälle im Odenwald

Am heutigen Dienstag sind im Landkreis Darmstadt-Dieburg 79 (Montag: 63) an Corona Erkrankte gemeldet worden. Im Odenwaldkreis sind es 24 (Montag: 23). Bestätigte Fälle weltweit: 383.944 (Vergleich zum 23.3.2020 ein Plus von 42,222 Fällen) Todesfälle weltweit: 16.595 (Vergleich zum 23.3.2020 ein Plus von 1.830 Fällen) Bestätigte Fälle in Deutschland: 27.436 (Vergleich zum 23.3.2020 ein Plus …

Aktueller Stand der Corona-Fälle im Odenwald Weiterlesen »

Sophienstraße in Erbach am Mittwoch voll gesperrt

Die Sophienstraße in Erbach wird am Mittwoch, 25.3. wegen dringender Straßenreparaturarbeiten im Abschnitt zwischen „Hohl“ und „Im Eck“ für den Gesamtverkehr gesperrt. Durch die Baumaßnahmen steht die Sophienstraße an diesem Tag nicht als Zu- bzw. Abfahrtstrecke der Innenstadt zur Verfügung. Die Citybuslinien werden an diesem Tag über die Brunnenstraße umgeleitet und können die Haltestellen „Werner-von-Siemens-Straße“ …

Sophienstraße in Erbach am Mittwoch voll gesperrt Weiterlesen »

Gefahren im Internet – Cyberkriminelle versuchen Daten abzufischen

Südhessen. Die Angst vor dem Coronavirus, verbunden mit dem gleichzeitigen Bedürfnis der Bevölkerung, sich aktuell im Internet zu informieren, wird auch vermehrt von Cyberkriminellen über Phishing genutzt. Die Masche ist denkbar einfach: In gefälschten E-Mails, die im Namen von Gesundheitsämtern, derWeltgesundheitsorganisation sowie anderen Behörden, Institutionen und Firmenverschickt werden, sind potentiell schädliche Anhänge in den Formaten …

Gefahren im Internet – Cyberkriminelle versuchen Daten abzufischen Weiterlesen »

Auch junge Menschen betroffen

Drei weitere Odenwälder an Virus erkrankt – Ganzes Kreisgebiet betroffen Heute (21.3.), Stand 18 Uhr, gibt es im Odenwaldkreis 22 positiv auf das Corona-Virus getestete Personen im Odenwaldkreis. Das ist ein Zuwachs um drei Erkrankte, die sich in häuslicher Quarantäne befinden. Das Gesundheitsamt hat alle erforderlichen Maßnahmen eingeleitet. Insgesamt sind fünf Patienten in der Klinik …

Auch junge Menschen betroffen Weiterlesen »

Mehr Corona-Kranke im Odenwaldkreis

Die Zahl der am Corona-Virus Erkrankten im Odenwaldkreis hat sich auf 16 erhöht. Hinzugekommen sind zwei Männer, die heute (20.3.) positiv auf das Virus getestet wurden und sich zur Behandlung im Kreiskrankenhaus befinden. Sie sind beide seit gestern in der Klinik und dort aufgrund ihrer Krankheitssymptome sofort isoliert worden. Ein weiterer Mann befindet sich in häuslicher …

Mehr Corona-Kranke im Odenwaldkreis Weiterlesen »

Corona Fall im GZO Erbach

Im Gesundheitszentrum Odenwaldkreis (GZO) in Erbach wird ein Patient behandelt, der sich mit dem Corona-Virus infiziert hat. Der Mann kam gestern (18.3.) in die Klinik, das entsprechende Testergebnis liegt seit heute Nachmittag vor. Damit hat sich die Zahl der an dem Virus Erkrankten im Odenwaldkreis auf 13 erhöht. GZO-Geschäftsführer Andreas Schwab versichert, dass das Krankenhaus …

Corona Fall im GZO Erbach Weiterlesen »

Keep in touch

Fill in your details and we’ll get back to you in no time.