Sandra Breunig

Sandra Breunig

Verhaftungen und Hausdurchsuchungen nach Schießerei

Nachdem bei einer Auseinandersetzung zwischen zwei Familien in der Parkstraße in Darmstadt-Kranichstein am frühen Donnerstagabend (07.05., wir haben berichtet) zwei Männer durchSchüsse und zwei weitere durch einen schlagstockähnlichen Gegenstand verletztwurden, hat die Staatsanwaltschaft beim Amtsgericht Darmstadt den Erlass von Haftbefehlen gegen drei Männer beantragt. Der Tatverdacht des gemeinschaftlich begangenen, versuchten Tötungsdeliktes, richtet sich aktuell gegen …

Verhaftungen und Hausdurchsuchungen nach Schießerei Weiterlesen »

Umfangreiche Vollsperrungen in Reinheim ab Montag

Ab Montag läuft in Reinheim der behindertengerechte Ausbau einiger Haltestellen. Dies beeinträchtigt in den nächsten Wochen den Durchgangsverkehr in der Ortsdurchfahrt Reinheim. Im ersten Bauabschnitt wird aufgrund der Baumaßnahmen die Ludwigstraße zwischen der Kirchstraße und der Pöllnitzstraße in der Zeit vom 11.5. bis 29.5. voll gesperrt. Der überörtliche Verkehr wird über die Umgehung B426/B38 umgeleitet. …

Umfangreiche Vollsperrungen in Reinheim ab Montag Weiterlesen »

Besuchsverbot in Altenpflegeheimen ab Sonntag aufgehoben

Die neue Vorgabe der Bundes- und Landesregierung, dass in Zukunft bei 50 Corona-Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen, Lockerungen lokal wieder aufgehoben werden, hat viele Odenwälderinnen und Odenwälder beunruhigt. Gilt der Odenwaldkreis doch als besonders betroffenen Region in Hessen. „Die Sorgen sind aber unbegründet,“ erklärt Landrat Frank Matiaske in einer Pressemitteilung des Landratsamtes. …

Besuchsverbot in Altenpflegeheimen ab Sonntag aufgehoben Weiterlesen »

Vollsperrung in Beerfelden ab Montag

Die Bauarbeiten zur Fahrbahnsanierung im Zuge der Landesstraße L 3119 in der Ortsdurchfahrt von Beerfelden schreiten voran. Ab kommenden Montag, den 11. Mai, erfolgt die Erneuerung der Fahrbahn. Für die Durchführung dieser Arbeiten ist eine Vollsperrung der L 3119 zwischen der Krähberger Straße und Metzkeil bis voraussichtlich Freitag, den 15. Mai erforderlich. Die Umleitung erfolgt …

Vollsperrung in Beerfelden ab Montag Weiterlesen »

Nachtrag zur Schießerei: Es war ein Familienstreit

Im Rahmen des aktuell laufenden Großeinsatzes im Darmstädter Stadtteil Kranichstein und den laufenden Fahndungsmaßnahmen nach den Tätern (wir haben berichtet) hat die Polizei bei zwei Fahrzeugkontrollen drei Männer festgenommen. Die Tatbeteiligung dieser Personen ist bislang noch unklar. DieFahndungsmaßnahmen dauern weiter an. Eine Tatwaffe konnte bislang noch nicht sichergestellt werden. Alle bisherigen Ermittlungen deuten auf Streitigkeiten …

Nachtrag zur Schießerei: Es war ein Familienstreit Weiterlesen »

Schießerei in Darmstadt

Aktuell läuft ein größerer Polizeieinsatz im Darmstädter Stadtteil Kranichstein. Gegen 17.15 Uhr hatten Zeugen über Notruf die Polizei alarmiert und eine Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen sowie Schussgeräusche imBereich der Parkstraße gemeldet. Bislang drei Männer mit Schussverletzungen wurden durch verständigte Krankenwagen in Krankenhäuser gebracht. Die Fahndungs-und Ermittlungsarbeiten, insbesondere in Bezug auf die bislang noch unbekanntenTäter, laufen …

Schießerei in Darmstadt Weiterlesen »

Corona: Keine neuen Toten seit zwei Tagen

Seit Dienstag sind im Odenwaldkreis 17 weitere Personen aus der Corona-Quarantäne entlassen worden. Insgesamt verzeichnet die Statistik damit 235 wieder gesunde Odenwälderinnen und Odenwälder. Somit Übersteigt die Zahl der Genesenen erneut die der seit gestern positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen. Diese liegt bei 10. Damit wurden im Odenwaldkreis insgesamt 375 Bürgerinnen und Bürger positiv …

Corona: Keine neuen Toten seit zwei Tagen Weiterlesen »

Landrat: Keine Rücknahme der Lockerungen

Verschiedene Tageszeitungen berichten heute (6. Mai), dass bei der Abstimmung der Ministerpräsidenten der Länder und der Bundeskanzlerin auch darüber diskutiert werden wird, bei hohen Corona-Fallzahlen in einer Region die allgemeinen Lockerungen dort nicht zu zulassen oder die Regelungen sogar wieder zu verschärfen. 35 Infektionen pro 100.000 Einwohnern So solle bei einem Wert von 35 Neuinfektionen …

Landrat: Keine Rücknahme der Lockerungen Weiterlesen »

Corona im Odenwaldkreis: Jeder dritte Erkrankte im Krankenhaus

Auf der Karte des Robert-Koch-Instituts wird es einem deutlich vor Augen geführt: Im Süden Deutschlands, vor allem über Bayern und Baden-Württemberg hinweg, erstreckt sich ein großes Gebiet, das besonders stark von der Corona-Pandemie betroffen ist. Und zu diesem Gebiet gehört auch der Odenwaldkreis – bisher als einziger Kreis in Hessen. Warum einzelne Regionen stärker als …

Corona im Odenwaldkreis: Jeder dritte Erkrankte im Krankenhaus Weiterlesen »

19-Jährigen ins Gesicht geschossen

Ein 21-Jähriger aus Groß-Umstadt wird sich nach seiner Festnahme am Sonntag (3.5.) wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung strafrechtlich verantworten müssen. Kurz nach Mitternacht war der Beschuldigte auf einem Tankstellengelände in der Groß-Umstädter Straße in Dieburg mit drei weiteren Personen in Streit geraten. In diesem Zusammenhang soll der junge Mann kurzerhand eine Schreckschusspistole gezogen und …

19-Jährigen ins Gesicht geschossen Weiterlesen »

Keep in touch

Fill in your details and we’ll get back to you in no time.