Tag: 5. November 2020

Schaufenster beschädigt: Wer hat was gesehen?

Aufgeschreckt von einem lauten Knall musste der Besitzer eines Fachgeschäfts für Bäder und Sanitär in der Jahnstraße in Erbach am Montagnachmittag (2.11) gegen 17.15 Uhr feststellen, dass seine Schaufensterscheibe beschädigt wurde. Laut Polizei warfen bislang unbekannte Täter einen Stein durch die Schaufensterscheibe und verursachten dadurch einen Schaden von mehreren tausend Euro. red > Hinweise an …

Schaufenster beschädigt: Wer hat was gesehen? Weiterlesen »

Zell: Bauarbeiten gehen weiter

Die Bauarbeiten zur Fahrbahnerneuerung im Zuge der Kreisstraße K 91 innerhalb der Ortsdurchfahrt Bad König-Zell verlaufen weiter wie geplant. Noch bis Montag, 9. November, werden die Arbeiten im derzeitigen Streckenabschnitt zwischen der B 45 und der Zufahrt zum Möbelzentrum fertiggestellt und die provisorische Baustellenampel an der Bundesstraße B 45 (Einmündung Helmertweg) abgebaut. Der darauffolgende Streckenabschnitt …

Zell: Bauarbeiten gehen weiter Weiterlesen »

Wegen Corona kein Erbacher Schlossmarkt

Der Erbacher Schlossmarkt, der im September und Oktober jeweils am dritten Samstag stattgefunden hat, wird bis Anfang 2021 pausieren. Grund sind die aktuellen Corona-Fallzahlen, die es nicht möglich machen, dass der Markt in der bisherigen Form stattfinden kann. Laut der hessischen Verordnung zur Bekämpfung des Corona-Virus sind Wochenmärkte zwar erlaubt, es gelten aber strenge Regeln …

Wegen Corona kein Erbacher Schlossmarkt Weiterlesen »

Keep in touch

Fill in your details and we’ll get back to you in no time.