Odenwälder Journal

Groß-Bieberau. Angelaufen sind die Vorberei- tungen für die erste Auflage von „Groß-Bieberau läuft“ am Donnerstag, 6. September. Der Start- schuss für das Breitensportereignis, das als Volks- lauf anerkannt ist, fällt um 19 Uhr in der Sudeten- straße neben dem Marktplatz. Die sportliche Gemeinschaftsaktion „Groß-Bie- berau läuft“, bei der neben Mannschaften aus Fir- men, Behörden und Vereinen, selbstverständlich auch Freizeitgruppen und Einzelstarter willkom- men sind, bietet die Chance in geselliger Runde sportlich aktiv zu sein. Schließlich geht es bei dem Volkslauf vielmehr um die Motivation zu Bewe- gung, als um Zeiten und Höchstleistungen. Und angesichts der Laufstrecke von fünf Kilometern können auch weniger trainierte Läufer guter Dinge an den Start gehen, das Ziel ohne Problem errei- chen. Es ist das Ziel, die Groß-Bieberauer und weitere Kommunen in der Region zur gemeinsamen Akti- vität zu bewegen und somit ein gemeinsames Er- lebnis zu feiern. Vorrangig steht jedoch der Spaß. Denn nach dem Stadtlauf sind Teilnehmer wie Be- sucher zum geselligen Beisammensein bei Musik und Angebote der lokalen Gastro- nomie im großen Innenhof der Ha s l o c h b e r g - schule eingela- den. Anmeldungen zu „Groß-Bieberun“ sind aus- schließlich über die Internetseite www.gross-bie- berun.de möglich. Die Seite bietet zudem eine Vielzahl weiterer Informationen rund um den Stadtlauf. Mit ihrer Teilnahme bewirken die Läu- fer zugleich Gutes: Ein Euro des erhobenen Start- geldes geht erneut an soziale Einrichtungen in der Region. In diesem Jahr an die "Lebensmittelthe- ke" des Diakoniezentrums Groß-Bieberau e.V. w w w . k o l m e r - f e n s t e r . d e An der Stadtwiese 8 | 64711 Erbach Tel.: 0 60 62 / 12 11 | Fax: 0 60 62 / 910185 Seite 9 Seite 12 Suzuki Vertragshändler Autohaus Popp TV • HiFi • Telekom • Küchengeräte • SAT • Computer • Software • CD • DVD • Service expert Zwiener • Albert-Einstein-Straße 22 • 64823 Groß-Umstadt •Tel. 0 60 78 / 96 37-0 www.expert-zwiener.de • Offnungszeiten Montag - Freitag 9.00- 19.00 Uhr | Samstags 9.00- 16.00 Uhr WIR REPARIEREN UND WARTEN IHREN KAFFEEVOLLAUTOMATEN! SERVICE-PARTNER SERVICE-PARTNER Seiten 10/11 Odenwälder Grünschnittservice Fällung & Schnitt von Bäumen & Sträuchern Hecken und Wiesen • Spezialfällungen Obstbaumschnitt • Grünschnittentsorgung Grundstückspflege • Objektservice Rasen vertikutieren • Totholzentfernung HÄCKSELARBEITEN • BAUMSTUMPFENTFERNUNGEN Hebebühnenarbeiten auf engstem Raum im Gelände, an und in Gebäuden Garten- und Landschaftsbau Garten - Neu- und Umgestaltungen Mauer + Pflasterarbeiten aus Beton od. Naturstein Terrassen aus Holz oder Stein Zaunbau • Bewässerungssysteme Rollrasen • Pflanzarbeiten Hochdruck-Reinigungsarbeiten Wege, Mauern - alles wird wie neu! Willste ebb’s, geh’ zu Eps ! Inhaber: H. J. Eps • ( 0170 - 52 54 52 1 Seit über 30 Jahren gut beraten ! Groß-Zimmern. Am vergangenen Samstag- vormittag fand die Kreisdelegiertenversamm- lung der Jungen Union Darmstadt-Dieburg im Anglerheim Groß-Zimmern statt. Geleitet wur- de die Versammlung vom Bischofsheimer Bür- germeister Ingo Kalweit. Nach einem Rück- blick auf das vergangene Geschäftsjahr und auf eine spannende Zeit an der Spitze der JU Darm- stadt-Dieburg verabschiedete sich Friederike Wick (Dieburg) als Kreisvorsitzende. Trotz ih- res Ausscheidens wird sie der JU unterstützend erhalten bleiben. Ihr bisheriger Stellvertreter, Nils Zeißler (Nördliche Bergstraße), wurde ein- stimmig zum neuen Kreisvorsitzenden gewählt. Der Bickenbacher freut sich auf das kommende Jahr und die Zusammenarbeit mit dem neuge- wählten Vorstand. Den Bericht lesen Sie auf Seite 3. Nils Zeißler ist neuer Kreisvorsitzender der Jungen Union Darmstadt-Dieburg Groß-Umstadt. Glücklicherweise nur leichtere Verletzungen und einen Schrecken erlitt ein Ge- schäftsmann bei einem Raubüberfall in seiner Wohnung am Freitagabend (16.). Mehrere Täter hatten sich in den späten Abendstunden Zutritt zu dem Wohn- und Geschäftshaus in der Kleestäd- ter Straße in Klein-Umstadt verschafft. Als der 45 Jahre alte Firmeninhaber gegen 22 Uhr nach Hause kam, überraschte er offensicht- lich die Täter. Mindestens vier Männer waren mit Pistolen bewaffnet und sprachen in einer osteuro- päischen Sprache. Sie bedrohten, schlugen und traten den Mann. Ihm wurden die Augen verbun- den. Er wurde gefesselt und in den Kellerräumen des Hauses eingesperrt. Die Täter machten sich derzeit an dem Tresor zu schaffen und durch- suchten das Haus nach Wertgegenständen. Erst nach circa zwei Stunden konnte sich der Mann befreien und verständigte über Notruf die Polizei. Nach ersten Feststellungen wurde Bargeld und eine hochwertige Armbanduhr entwendet. Eine Fahndung nach den Tätern blieb bislang ohne Er- folg. Die Kriminalpolizei in Darmstadt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hin- weise über Beobachtungen zu verdächtigen Per- sonen oder Fahrzeugen in dem Tatzeitraum. Hin- weise unter Telefon 06151/969-0. Bewaffnete Täter überfallen Geschäftsmann im eigenen Haus und fesseln ihn Am 6. September findet der „Groß-Bieberun 2018“ statt. „Groß-Bieberun 2018“ - Laufen für den guten Zweck Erste Auflage des Breitensportereignisses „Groß-Bieberau läuft“ Nils Zeißler. Skoda Octavia III Combi TSI Ambition 110kw (150PS), EZ 11/17, 50km, Tempomat, Climatronic, Navi, LM-Räder 17’’, Frei- sprecheinrichtung, Park- hilfe vo+hi, Sitzheizung vo., Lenkradfernbe., Weg- fahrsperre, uvm. niedrige monatliche Rate | ohne Anzahlung möglich günstige Zinskonditionen | Finanzierung oder Leasing bis zu 24 Monaten Garantie Kraftstoffverbrauch nach RL 80/1268/EWG in l/100km: in- nerorts: 6,7, außerorts: 4,4, kombiniert: 5,2, CO2-Emission in g/km kombiniert: 124, Energieklasse B Preis: 22.390,- € Kimbacher Straße 81· 64732 Bad König Tel: (0 60 63) 17 52 · info@autohaus-schaefer.info Benzin, 88 kw (120 PS), 8 km, EZ: 12/2017 Weiß, ABS, Stabilitätsprogramm (ESP), Tempomat, Einpark- hilfe vo+hi, Klimaanlage, Leichtmetallfelgen 16", Bordcom- puter, Bluetooth Freisprecheinrichtung, Sitzheizung vorne Verbrauchswerte: Stadt: 8,3 l/100km ausserstädtisch: 5,4 l/100km Kombiniert: 6,5 l/100km CO2 Emission: 151 g/km CO2 Effizienzklasse: C Umweltplakette: grün CITROEN Berlingo II Multispace Preis: 16.970,– € Donnerstag, 22. Februar 2018 - Nummer 8 - 36. Jahrgang - Gesamtauflage 68.000 Exemplare Telefon 0 61 65 / 930 90 - Fax 0 61 65 / 930 94 0 - E-Mail: info@odw-journal.de - Internet: www.odw-journal.de journal WOCHENZEITUNG FÜR DEN VORDEREN ODENWALD Odenwälder Kolumne von Werner Niebel 2 Unfallzeugen gesucht 2 SPD-Landtagskandidat gewählt 3 Gastfamilien gesucht 3 Sport im Gersprenztal 4 Umstädter SchlossRevue 4 Land finanziert Sozialarbeit 5 Optimal Markt 6 Stellenmarkt 7 Kfz-Werkstätten 7 Senioren Journal 8 Messe: „Land & Genuss“ 8

RkJQdWJsaXNoZXIy MjE4NDE0